Zirbe – die Königin der Alpen

29. Juli 2018 Journal, Wellness

Zirbe – mit der Kraft der Königin der Alpen.

Setzen Sie mit uns auf die positiven Effekte echten Zirbenholzes.

Die Zirbe gilt als Königin der österreichischen Alpen. Sie wächst sehr langsam im Hochgebirge. Deshalb ist der Gehalt an Holzinhaltsstoffen enorm. Die im Holz enthaltenen ätherischen Öle umschmeicheln die Nase mit einem aromatisch beruhigenden Duft. Hierüber hinaus verfügt die Zirbe über weitere bemerkenswerte Eigenschaften, die zum Wohlbefinden beitragen und dem Körper gut tun.

Zirbenast mit Zirbenzapfen

Zirbenast mit Zirbenzapfen

Mögliche positive Effekte von Zirbenholz:
– mindert die Herzfrequenz
– stabilisiert den Kreislauf
– mindert die Wetterfühligkeit
beschleunigt die Wetterfühligkeit
– beschleunigt den Erholungsprozess
– wirkt antibakteriell
– ideal für Allergiker
– verbessert das psychische Befinden

In einer Infrarotkabine, in der Sie fast vollständig von Zirbenholz umgeben sind, kann sich die einzigartige Wirkung voll entfalten. Infraworld verwendet dafür ausschließlich naturbelassenes Zirbenholz aus den österreichischen Alpen. Die besonders chrakteristische Färbung und lebhafte Maserung betonen die natürliche Schönheit dieser Holzart.

*Diese Informationen sind kein Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung. Für eine gezielte therapeutische Anwendung befragen Sie Ihren Arzt.

shop_computer

Ausgesuchte Produkte finden Sie jetzt auch Online.